«

»

Fahrtenhochsaison

An den letzten Wochenenden haben wir zuerst unser Wissen und dann das unserer Eltern zum Thema Pfadfinderei getestet.

Am Pfingstwochenende liefen wir durch die Eifel um Aufgaben zu suchen und Punkte zu sammeln. Jede unserer Gruppen wollte unter Beweis stellen, dass sie den Hopo gewinnen können und zur besten Gruppe des Stammes gekürt werden. Am Sonntagabend ließen wir den Wettkampf mit ein paar Liedern und Darstellungen ausklingen. An dieser Stelle gratulieren wir der Sippe Ares zum Sieg!

Das folgende Wochenende verbrachten wir mit unseren Eltern im Brexbachtal. Wir zeigten ihnen was das Pfadfinderleben ist und testeten wie gut sie uns zuhören. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht und den Eltern nach mehrfacher Ansprache im Abschlusskreis anscheinend auch. Wir wollen uns nochmal für die Teilnahme und Begeisterung bedanken.
Nun geht es steil aufs Sommerlager zu. Wir freuen uns auf neue Abenteuer!

Bis dahin ein herzliches Gut Pfad.